logo ulan-bator logo ulan-bator

Poesiealbum

Günter Walser Walser.guenter@t-online.de Sep 03 2017 4:07 PM
Ich war gestern ganz spontan in Lindau im Zeughaus. Leute wenn ihr gutes Theater und Comedy sehen wollt dann bei Ulan & Bator. Sie versteht es das Puplikum mitzureißen. Einen zum Lachen und Nachdenken zu bringen . Es war 2 Std lang nuuuuuur klasse. Jederzeit wieder.
Und ich weis jetzt , das es auf dem Mond Parkplätze gibt. Macht weiter so , freu mich auf ein Wiedersehen.
Liebe Grüße aus Isny
Günter
Barent Sep 03 2017 10:38 AM
Ein toller Abend mit Euch, so vielseitige Künstler hab ich selten erlebt, die Mischung aus Musikalität, Wortwitz, Pantomime, minutiös geplantem Chaos und gesellschaftskritischer Relevanz hat mich umgehauen.
Danke für den wundervollen Abend.
Götz und Silvi Rauch goetz.rauch@web.de Sep 02 2017 11:31 PM
Hi ihr zwei lieben Menschen. Es war ein toller Abend in Lindau mit euch. Selten so eine großartige und intelligente Lapstik - Kabarett - oderwasweissich für eine Show gesehen. Unser gemeinsamer Ausklang des Abends war für uns ein Highlight. Ci vediamo. (Frank wird das Sebastian sicherlich kompetent übersetzen. Götz und Silvia Rauch (www.kabaräh.de)
Schingschangschong Aug 10 2017 1:40 PM
Jippi, das neue L&S-Programm hat einen Namen! Das sind doch gute Nachrichten, auch wenn's dann noch a bisserl dauert, bis Ihr damit auf Tournee geht. Müssen wir eben nach München kommen.
Viel Spaß beim Proben!
Gabriele Lerch-Hoff lerch-hoff@arcor.de Jul 07 2017 9:01 PM
Wunderbar skuril... für mich eine absurde Mischung aus "Helge Schneider und Hurz" - herrlich, wenn man sich drauf eingelassen hat... die anderen sind gegeangen - deren Pech ;)
Heinrich Lang Lang@ifed.de May 11 2017 6:21 PM
Nachdem ich nun meine Freunde mit in die Klappsmühl geschleift habe (und danach auch in die Tomate) habe ich den Auftrag alle Termine hier in der EcKe einzukringeln, damit wir das nicht verpassen. Auch wenn der 20.2.18 in Hockenheim noch lang hin ist....


Also haltet die Ohren steif, auch wenn man sie nicht sieht.
Marienkäfer Mar 24 2017 10:27 AM
Die Idee mit den Taschentüchern ist super. Würde dafür sogar ein paar Cent zahlen, wenn man sie mir am Platz vorbeibringen würde ... :)
Eine Strickanleitung für diese wunderbaren Mützen fände ich übrigens auch interessant - Schönes und Gutes soll verbreitet werden, finde ich.
Liebe Grüße,
Marie
Britta Mar 23 2017 10:18 PM
Wimperntusche - die hab ich zum Glück weggelassen, obwohl ich keine so rechte Vorstellung hatte, was auf mich zukommt. Zwei Stunden sooo gelacht! Danke dafür, ihr seid soooo gut!
Ihr möchtet Kritik und Anregungen? Vielleicht Taschentücher für's Publikum bereitlegen.
Hoffentlich bald wieder im BÜZ Minden! Wir freuen uns!!
Jetzt erstmal Kiefer lockern....
beate Faßnacht atticast@web.de Mar 04 2017 6:31 PM
kleiner Nachtrag:
beim nächsten mal würde ich auch gerne und in jedem Fall die 30.- Fränklis bezahlen !!! ;-))
beate Faßnacht atticast@web.de Mar 04 2017 6:16 PM
ich hab mich gestern über die Grenze nach Kreuzlingen gequält, weil ich von Micky (dem Veranstalter) netterweise eine Freikarte bekommen habe und das ja schlecht ausschlagen konnte.
Ich bin komplett verschmiert (wg. nicht-wasserfester Wimperntusche) nach Hause gegangen. Nach 2 1/2 (!) Stunden Programm - das hätte ich, wenn ich`s vorher gewusst hätte, schlicht für eine Zumutung gehalten.
In Eurem Fall war ich fast ein bisschen traurig, als es zu Ende war. So was ist mir schon lange nicht mehr passiert.
Ich bin selbst eine sogenannte "Theaterschaffende" und bin wirklich begeistert von dieser uneitlen Professionalität. Wirklich Grossartig!
Eine weise Entscheidung, eure "Begabung und Talent" nicht an irgendwelchen Stadttheatern zu vergeuden.
Herzlichen Glückwunsch - und vorallem
DANKE für diesen wahnsinnig amüsanten und ziemlich klugen Abend.
herzlichst. Beate
 
1-10 von 101
nächste Seite >>